Jugendfeuerwehr Karlsruhe

Login

Rückblick: Offerta Tag 2

Auch am zweiten Messetag war der Stadt/Landfeuerwehrverbandsstand welcher gleichzeitig den Jugendfeuerwehr Karlsruhe Stand darstellt sehr gut besucht. Und das nicht ohne Grund, es wurde einiges geboten: Vom Rauchhaus zur Verdeutlichung eines Wohnungsbrandes bis hin zum Rettungsschere/Spreizer-Parcur war alles und für jede Altersgruppe etwas dabei.

 

 

 

Viele Besucher informierten sich über den vorbeugenden Brandschutz, das Verhalten bei Bränden oder über Rauchmelder, hier konnte man auch den größten Rauchmelder der Region (Durchmesser 112cm) bestaunen und sich anhand von ihm die Funktionsweise von Rauchmeldern erklären lassen.

Das Highlight gerade unter den jüngeren Besuchern war aber der Parcur, Ziel ist es hier mittels hydraulischen Rettungsgeräts (Tisch)Tennisbälle von einem Hütchen auf das andere Hütchen zu transportieren ohne das sie kaputt gehen.

Die Jugendfeuerwehr Karlsruhe ist noch bis zum Offerta Ende auf ihrem Stand F.94 in Halle 1 vertreten.

Das JFKA Redaktionsteam

Zufallsbild

IMG_2110.jpg