Jugendfeuerwehr Karlsruhe

Login

Klimaheld 2020 werden? - KAnn ich!

Die Jugendfeuerwehr Karlsruhe nimmt an der Aktion "Klimaheld 2020 werden? - KAnn ich!" der Stadt Karlsruhe teil und möchte im Zeichen des Klima- und Naturschutzes 20.000 Jungbäume im Karlsruher Stadtwald pflanzen. Hiermit soll der Wald verjüngt und dem Baumsterben entgegenwirkt werden. Durch die Folgen des Klimawandel werden die Karlsruhe Wälder aktuell von Borkenkäfern heimgesucht. Diese bringen Bäume zum Absterben, die dann nicht mehr als CO²-Speicher zur Verfügung stehen. Ebenfalls reduzieren orkanartige Böen, wie zuletzt bei Sturmtief Sabine, den Baumbestand in den Wäldern. Wir würden uns daher sehr freuen, wenn auch Sie die Jugendfeuerwehr Karlsruhe mit Ihrer Stimme bei diesem tollen Projekt unterstützen würden.

>> ABSTIMMEN <<

Wofür sollen die Fördergelder eingesetzt werden? - Mit den Fördermitteln möchte die Jugendfeuerwehr Karlsruhe unter anderem Inventar für die großen Zeltlager anschaffen und darauf achten, dass dadurch so wenig wie möglich Plastikmüll entsteht.

Zufallsbild

IMG_2142.jpg

Standorte