Jugendfeuerwehr Karlsruhe

Berichte

Wolfartsweier: Gemeinsame Übung - Gärtnerei brennt

Gemeinsame Übung der Abteilungen Wettersbach und Wolfartsweier


Zusammen löschen und retten - so war das Motto am Morgen des 1.Oktober 2011 als es im Karlsruher Stadteil Wolfartsweier zur gemeinsamen Übung der Jugendabteilungen Wettersbach und Wolfartsweier kam. Als Szenario wurde ein Brand in der Lagerhalle einer Gärtnerei mit mehreren vermissten Personen angenommen. Die Abteilung Wolfartsweier welche an diesem Tag ihren "Tag der Berufsfeuerwehr" veranstaltete traff als erstes an der Einsatzstelle ein und leitete sofort die Menschenrettung mit mehreren Jugendlichen im Gebäude ein.

 

Die danach eintreffende Jugendfeuerwehr Wettersbach unterstützte die Maßnahmen und nahm zusätzlich noch ein Rohr im Außenangriff vor. Anschließend wurde das Gebäude noch gemeinsam belüftet.

 

Bei der folgenden Nachbesprechung, die im Feuerwehrhaus Wolfartsweier statt fand, zeigten sich alle Beteiligten sehr erfreut über die gute Planung und Durchführung der Übung.

Standorte